Tischtennis-Doppel – Tischtennis-Spiel-Turnier-Pläne – kostenloser download

Tischtennis-Doppel. – Einen Spielplan entwickeln. Nur wie eigentlich? 

8 Platten – 32 Leute – Nur wie plant man das ganze etwas durch? 

Dokumentationsplan / Spiele-Plan for free

Tischtennis-Doppel ist eine Disziplin im Tischtennis, bei der jeweils zwei Spieler pro Team auf jeder Seite des Tisches spielen. Das bedeutet, dass es insgesamt vier Spieler gibt, die in zwei Teams aufgeteilt sind. Jedes Team besteht aus zwei Spielern, die zusammenarbeiten, um Punkte gegen das gegnerische Team zu erzielen.

Die grundlegenden Regeln für Tischtennis-Doppel sind ähnlich wie im Einzel, aber es gibt spezifische Doppelregeln. Zum Beispiel müssen die Spieler abwechselnd den Ball schlagen, und sie dürfen den Ball nicht zweimal hintereinander schlagen. Die Reihenfolge, in der die Spieler den Ball schlagen, muss eingehalten werden, und es gibt spezielle Aufschlagregeln für Doppel.

Das Spielen im Doppel erfordert eine gute Teamarbeit, Kommunikation und Koordination zwischen den beiden Spielern eines Teams, um erfolgreich zu sein. Es gibt auch spezielle taktische Überlegungen im Doppel, die sich von Einzelspielen unterscheiden.

Wie könnte man also hier einen Spielplan dafür entwickeln? Zunächst als Grundlage nehmen wir Excel. Möglicherweise wird es auch noch eine programmierte Lösung geben.

Die Problematik, wenn Sie so etwas angehen und versuchen für sich zu entwickeln: 

Wie bereits o. genannt, haben Sie es also, wenn Sie ein solches Turnier planen immer mit 4 Leuten an einer Platte zu tun. Möchten Sie die ganzen Prozesse, dass die  einzelnen Spielerpaare dann noch automatisiert eingetragen werden in eine spezifische Tabellenstruktur, dann ist das sicherlich keine Aufgabe, die sie mal kurz in der Mittagspause zwischen Schnitzel und Bier erledigen.

Wie bin ich vorgegangen, um zuerst ein Modell zu entwicklen und es dann praktisch umzusetzen? 

Download / Spielplan / Doppel  / free

8 Platten- 32 Leute ( automatisiert)

Technische Video-Anleitung Video 

 

 

Zurück zur großen Übersicht